• English
  • Français
  • Deutsch
  • NVIDIA RTX Everywhere – Entdecken Sie, wie leistungsfähig NVIDIA Quadro RTX für Ihr Unternehmen sein kann

     

    Weltweit haben Designer, Architekten, Künstler, OEMs und viele mehr das Echtzeit-Raytracing und die KI-Beschleunigung als neuen Industriestandard im Produktdesign und in der Mediengestaltung integriert. NVIDIA RTX Server und NVIDIA Quadro RTX Grafikkarten beschleunigen die Produktion, optimieren das Design, das Echtzeit-Rendering, die immersive Modellierung und die Virtualisierung.

    NVIDIA RTX Everywhere – Entdecken Sie, wie leistungsfähig NVIDIA Quadro RTX für Ihr Unternehmen sein kann:

     

    Hollywood-Studios begeistern mit NVIDIA GPU-beschleunigtem De-Aging und lebensechten Avataren.

    Die VFX-Studios Industrial Light & Magic und Digital Domain haben mit NVIDIA Quadro RTX-Grafikprozessoren zur Beschleunigung der Produktion, die KI zum Storytelling weiterentwickelt.

    “KI und maschinelles Lernen werden ein Teil von allem, was wir im VFX-Bereich tun”, sagte Pablo Helman, VFX-Supervisor für The Irishman am ILM. “Zusammen mit den NVIDIA Quadro RTX-GPUs, die unsere Produktionspipeline antreiben, sind wir gespannt auf das, was das nächste Jahrzehnt bringen wird.

    Unternehmen wie Adobe, Autodesk und Blackmagic Design haben RTX-beschleunigte Anwendungen entwickelt, um Herausforderungen im Bereich der visuellen Effekte mit KI zu bewältigen, einschließlich der Tiefendarstellung von Live-Action-Szenen, Farbanpassung, Neuausleuchtung, Retusche und ultraschneller Bewegungseinschätzung für Retiming und Hochskalierung.

    Streaming-Dienste wie Netflix verwenden KI-gestützte Empfehlungsmechanismen, um Kunden mit personalisierten Inhalten auf der Grundlage ihrer Sehgewohnheiten oder einem Ähnlichkeitsindex zu versorgen, die Inhalte aufbereiten, die von Personen mit ähnlichen Sehgewohnheiten angesehen werden.

    Auszug aus NVIDIA – by Rick Champagne

     

    Visionäre Architekturbüros setzen NVIDIA RTX ein, um das Design aus allen Blickwinkeln zu optimieren.

    Zaha Hadid Architects und Unreal Engine arbeiten beim Architekturdesign zusammen und verwenden RTX-gestütztes Echtzeit-Rendering und immersive Modellierung.

    Eines der weltweit führenden Architekturbüros bringt seine bahnbrechenden Entwürfe mit Raytracing auf die nächste Entwicklungsstufe. Mit NVIDIA Quadro RTX ist die ZHVR Group in der Lage komplexe Gebäude mit Echtzeit-Raytracing und Rendering zu erstellen.

    Für die aktuellen Projekte des Unternehmens werden Bilder und Entwürfe mit der Unreal Engine gerendert, und mit NVIDIA Quadro RTX sehen die Designer die gerenderten Modelle in Echtzeit. Sie untersuchen die Entwürfe in einer VR-Umgebung, nehmen alle erforderlichen Änderungen vor und beenden das Rendern des Entwurfs mit RTX.

    Auszug aus NVIDIA – by Nicole Castro

     

    Wie NVIDIA Quadro RTX Gebäudekonzepte zu neuen Dimensionen führt

    Das Kreativstudio Neoscape, ein Kreativstudio mit Sitz in Boston, verwendet Quadro RTX 5000 GPUs, um die hervorragende Performance, Flexibilität und Mobilität zu erhalten, die für das Rendern fotorealistischer Bilder erforderlich ist.

    Durch die Entwicklung interaktiver Erlebnisse für seine Kunden verändert Neoscape die Landschaft der Architekturvisualisierung mit NVIDIA Quadro RTX.

    Mit den neuesten Entwicklungen wie Raytracing, verbesserten VR-Headmounted-Displays und Echtzeit-Grafik-Engines stehen die Studios zunehmend unter dem Druck, qualitativ hochwertige Designs zu liefern und die Produktionsabläufe zu beschleunigen, um die Erwartungen ihrer Kunden zu erfüllen.

    Das RTX 5000 ermöglicht fortschrittliche Rendering- und Shading-Techniken wie Reflexion, Global Illumination und Okklusion – von der Beleuchtung und den Reflexionen bis hin zu den Materialien und Möbeln.

    Auszug aus NVIDIA –  by Nicole Castro

    Please follow and like us: